Newsletter N°13
IBA Heidelberg »Wissen | schafft | Stadt«

 

AKTUELLES

 

Entwicklungsvision Patrick-Henry-Village – Der Film
Auf der Heidelberger US-Konversionsfläche Patrick-Henry-Village im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar entsteht eine Wissensstadt von morgen. Derzeit finden Akteursgespräche mit potentiellen Nutzern statt, um die Eignung der Vision zu überprüfen. Den Film können Sie sich schon jetzt anschauen. Weiterlesen

Heidelberg stellt „Wissensstadt von morgen“ bei Immobilienmesse EXPO REAL vor
Auf Einladung der EXPO REAL wird am 4. und 5. Oktober 2017 die Entwicklungsvision des Heidelberger Patrick-Henry-Village im Intelligent Urbanization Forum der Immobilienmesse präsentiert. Im Gespräch mit Heidelberger Bürgermeistern, Vertretern des Landes Baden-Württemberg, der Bundesarchitektenkammer und der Software-Firma RIB diskutiert die IBA über das PHV, die Heidelberger Wissensstadt von morgen. Das neue Viertel kann man vor Ort zudem mittels interaktiver 3D-Projektionen durch die Microsoft HoloLens erkunden. Weiterlesen

IBA_LAB N°5 in Berlin – Jetzt anmelden!
Am 27. September 2017 findet zum fünften Mal in Folge das IBA_LAB statt. In diesem Jahr treffen sich Diskutanten und Gäste erstmals in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin, um die Frage nach der Wissensstadt von morgen zu erörtern. Die Keynote hält Wolfgang Lotter, Mitbegründer der brand eins. Die Anmeldung läuft noch bis zum 25. September 2017. Weiterlesen

RÜCKSCHAU

 

Stadtspaziergang durch den »ANDEREN PARK«
Selbst die brütende Hitze hielt viele nicht ab: Über 100 Interessierte versammelten sich am 8. Juli 2017 vor dem Eddy-House, um die IBA Heidelberg beim dialogischen Spaziergang durch das nationale Projekt des Städtebaus zu begleiten. An mehreren Zwischenstationen trafen die Gäste auf Vertreter_innen der neuen Wissensorte und Einrichtungen des Parks. Weiterlesen

Baustellenführung beim IBA_PROJEKT B³ Gadamerplatz
Bei bestem Sommerwetter fand das Angebot des Reallabors „urban office“ beim ersten Sommerfest der Bahnstadt am 15. Juli 2017 regen Zuspruch: Mehr als 100 Interessierte besuchten die drei Baustellenführungen des IBA_PROJEKTs B³ Gadamerplatz. Mit dabei war auch Architekt Peter Donn (Datscha Architekten). B³ öffnete am 11. September 2017 seine Türen für die ersten Schüler_innen. Weiterlesen

PROJEKTIDEEN IM FOKUS

 

Energie- und Zukunftsspeicher der Stadtwerke wird IBA_PROJEKT
Am 17. Juli 2017 fand der symbolische Spatenstich für den Energie- und Zukunftsspeicher, eines der Leuchtturmprojekte der IBA, auf dem Werksgelände der Stadtwerke Heidelberg im Pfaffengrund statt. Im Juni wurde das Vorhaben vom Aufsichtsrat der IBA als Projekt ausgezeichnet. Bis Ende 2019 soll der Speicher in Betrieb gehen. Weiterlesen

Neues Konferenzzentrum wird IBA_KANDIDAT
Die Stadt Heidelberg hat das neu entstehende Tagungs- und Kongresszentrum im Quartier der Bahnstadt südlich des Hauptbahnhofs als Kandidat bei der Internationalen Bauausstellung erfolgreich eingereicht. Das über vier Jahre intensiv mit der Bürgerschaft abgestimmte Projekt soll nun von der IBA weiter begleitet und qualifiziert werden (© Christian Buck). Weiterlesen

Sieben Büros arbeiten weiter am IBA_KANDIDATEN »DER ANDERE PARK«
Die erste Stufe des freiraumplanerischen Wettbewerbs für den ANDEREN PARK in der Südstadt ist nun beendet: Von 21 teilnehmenden Büros aus ganz Europa hat eine Jury am 4. Juli 2017 sieben Arbeiten für die zweite Wettbewerbsphase ausgewählt. Weiterlesen

IBA_PROJEKT Collegium Academicum schließt erste Planungsphasen ab
Nach zweieinhalbjähriger Planung übergab Architekt Hans Drexler Anfang August den mit der Projektgruppe in intensiver Zusammenarbeit erstellten Vorentwurf für den zukünftigen Holzneubau. Zur konkreten Umsetzung werden nun zusätzliche Direktkredite im Wert von 400.000 Euro benötigt. Das Collegium Academicum freut sich über jede Unterstützung – bei Interesse finden Sie hier Informationen zu den Direktkrediten. Weiterlesen

IBA_KANDIDAT Teilseiend erhält Förderung der Bundeszentrale für politische Bildung
Derzeit erarbeiten bundesweit drei muslimische Initiativen in Heidelberg, Berlin und Nordrhein-Westfalen Potentiale für eine Bundesarbeitsgemeinschaft Islamischer Akademien. Im Laufe des kommenden Jahres sollen diese Vorhaben vernetzt und ihre Umsetzung konkretisiert werden. Finanziert wird die Initiative Heidelberger Muslime durch die Bundeszentrale für politische Bildung. Weiterlesen

PANORAMA

 

Die IBA Heidelberg bei der Digitalen Woche Kiel
Die Digitalisierung erlebbar machen und Perspektiven für die Zukunft schaffen – das ist das Ziel der Digitalen Woche Kiel. Sie bietet den Akteuren aus digitaler und klassischer Wirtschaft, Wissenschaft und Politik Raum für die aktive Auseinandersetzung mit dem digitalen Wandel. IBA-Direktor Michael Braum ist am 22. September 2017 dabei und spricht über Digitalisierung in Architektur, Bau und Stadtentwicklung. Weiterlesen

Bergheim-West zu Fuß erkunden
Im Rahmen der Bürgerbeteiligung zum Entwicklungskonzept Bergheim-West findet am 22. September 2017 ein öffentlicher Rundgang durch das Stadtviertel statt. Mit dabei sind der Erste Bürgermeister Jürgen Odszuck, der kuratorische Leiter der IBA Heidelberg Carl Zillich sowie Gesprächspartner aus den Bereichen Architektur und Wohnungswirtschaft. Alle interessierten Bürger_innen sind herzlich dazu eingeladen. Weiterlesen