IBA ist internationaler Diskurs


IBA – das steht kurz für Internationale Bauausstellung. Bei einer IBA wird in einem Projektzeitraum von bis zu zehn Jahren live erforscht, wie die Stadt der Zukunft aussehen kann. Unter dem Leitthema Wissen | schafft | Stadt ist die IBA in Heidelberg von 2012 bis 2022 in der gesamten Stadt aktiv. In dieser Zeit hilft sie, Prozesse und Bauprojekte rund um das Thema „Wissensgesellschaft“ zu initiieren, zu evaluieren und umzusetzen. Mehr


IBA_LAB N°5

Teilnehmende © IBA

IBA_LAB N°5 »Die Wissensstadt von morgen«

in Kooperation mit der Bundesstiftung Baukultur geht das IBA_LAB am 27. September 2017 in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin in die fünfte Runde und widmet sich den IBA-Themen Wissenschaften, Lernräume, Vernetzungen, Stoffkreisläufe und Koproduktion. Mehr

IBA_PROJEKT | #067 IBA_Grünes Band

IBA_PROJEKT »Grünes Band des Wissens«

Das von der Stadt Heidelberg und der IBA initiierte „Grüne Band des Wissens“ ist nun Premiumprojekt im Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“. Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Bau und Reaktorsicherheit, übergab die Förderplakette bei einem Besuch am 9. Mai 2017. Mehr

IBA_WISSEN

IBA_LOGbuch No°1 | Reflexionen

Mit dem ersten LOGbuch der IBA Heidelberg verdeutlichen wir wissenschaftlich, aus interdisziplinären Blickwinkeln, in nachdenklichen bis heiteren Short Stories und in fotografischer Beobachtung die Besonderheit Heidelbergs als „Wissensstadt von morgen“. Mehr

IBA_VERANSTALTUNGEN

Zwischenpräsentation 2018

Unter dem Titel „Das Wissen der Stadt“ macht die Ausstellung der IBA im Jahr 2018 die Kandidaten, Projekte und Prozesse der IBA erlebbar. Sie zeigt, wie Heidelberg vom beforschten Objekt zur forschenden und lernenden Stadt wird. Die Ausschreibung zur Ausstellungsgestaltung gewann die Stiftung Freizeit aus Berlin. Mehr

IBA_ONLINEFacebook

Facebook Teaserbild

IBA Heidelberg auf Facebook

Die IBA Heidelberg gibt es auch auf Facebook. Hier berichten wir von unseren Projekten und Kandidaten, von unseren nationalen und internationalen Gästen, informieren über Baukultur in Heidelberg und Umgebung, zeigen studentische Visionen für Heidelberg. Und bieten interessante Kurzbeiträge und Links zu unserer Arbeit. Mehr

IBA_KURATORIUM

IBA-Kuratorium mit M. Braum und C. Zillich. Es fehlt I. Mattaj © Christian Buck

Das IBA-Kuratorium

Interdisziplinäre Experten für die Wissensstadt von Morgen

Das Kuratorium der IBA Heidelberg ist mit Experten aus Planung, Wissenschaft und Wirtschaft interdisziplinär besetzt. Der Expertenrat berät die IBA bei ihrer programmatischen und kommunikativen Ausrichtung. Die Mitglieder unterstützen zudem bei der Vermarktung der IBA und verbinden die IBA Heidelberg mit einem internationalen Netzwerk. Mehr

IBA_WISSEN

Die lernende IBA

Beispielgebende Projekte aus Architektur und Planung

Hier stellen wir eine Auswahl von Projektbeispielen aus unseren IBA_LABs vor, die modellhaft für die Wissensstadt von morgen stehen. Mehr

IBA_NETZWERK

IBA Geschichte

Was ist eine IBA? Was kann dieses Format erreichen? Mit welcher Art von Aufgaben sind Internationale Bauausstellungen heute konfrontiert? Hier lernen Sie mehr über die 100 jährige Geschichte der Internationalen Bauausstellungen. Mehr