IBA // formAD

Feuerabend

Am Montag, den 6. Juli 2015 hatte der Verein formAD zusammen mit der IBA zum nächsten Feuerabend eingeladen. Ab 19 Uhr sprach der Vorsitzende vom bau_werk, Dr. Frank Pantel im Café Leitstelle (Dezernat 16) über Oldenburgs Rolle als Kreativzentrum im Nordwesten. In all seinen Facetten stellte er dabei das “bau_werk”, ein vitales Forum für die breite Öffentlichkeit,
das regionale Impulse für die Baukultur setzt, vor. Er berichtete über die Entstehungsgeschichte und die Beteiligten wie auch die Programmgestaltung und die Alltagserfahrungen.
Pantel berät außerdem den IBA_KANDIDATEN #016 Kollaborator, der einen öffentlichen Ort für Baukultur in den Heidelberger Konversionsflächen schaffen möchte.

HEIDELBERGER STADTGESPRÄCHE

In den Heidelberger Stadtgesprächen wollen wir einen lebendigen Diskurs über zukunftsrelevanten Themen der Heidelberger Stadtentwicklung anstoßen. Wir fördern die Sensibilisierung für den Stadtraum und fordern die Verantwortung für den öffentlichen Raum und für die Stadtentwicklung als einem gemeinschaftliches Projekt aller Akteure.

>>WACHSEN<<

Am Dienstag, 23.06.2015 um 19.00 Uhr haben wir in der Chapel des Mark Twain Village über Wachstum geredet – über räumliches, inhaltliches, qualitatives und quantitatives Wachstum in Bezug auf die Stadtentwicklung und Stadtplanung Heidelbergs. Publizistin Ursula Baus aus Stuttgart sprach mit Architekt und Stadtplaner Nikolas Lebunetel aus Montpellier.

Weiterlesen

  • Heidelberger Stadtgespräche - WACHSEN © Oliver Mezger 001
  • Heidelberger Stadtgespräche - WACHSEN © Oliver Mezger 002
  • Heidelberger Stadtgespräche - WACHSEN © Oliver Mezger 003
  • Heidelberger Stadtgespräche - WACHSEN © Oliver Mezger 004
  • Heidelberger Stadtgespräche - WACHSEN © Oliver Mezger 005
  • Heidelberger Stadtgespräche - WACHSEN © Oliver Mezger 006
Back
Next
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

>>ANKOMMEN<<

Zum Auftakt haben Expertinnen und Experten am 25.11.2014 über die Eingänge in die Stadt diskutiert.

Weiterlesen