SYMPOSIUM: VOM GRÜN IN DER STADTLANDSCHAFT

Urbane Freiräume, Naturerlebnisräume, Grüne Infrastruktur – Zukunft Stadtgrün!

MI 09. MAI 2018 | 11.00 – 17.00 UHR
Ballroom | Mark Twain Center | Römerstraße, Ecke Rheinstraße | Heidelberg-Südstadt

Eine Veranstaltung der Kooperationspartner Bund Deutscher Landschaftsarchitekten und Landesverband Baden-Württemberg

Wie umgehen mit den aktuellen Herausforderungen, die der Klimawandel, die Nachverdichtung und knapper werdende Ressourcen mit sich bringen? Am 9. Mai stellen Experten aus den Bereichen Landschaftsarchitektur, Stadtplanung und Umweltverwaltung ihre erfolgreichen Strategien vor. Ergänzend wird erläutert, welche Wege und Mittel die Städtebauförderung bereit hält, um das »Stadtgrün« auch zukünftig zu sichern und auszubauen.

Das Symposium ist eine Veranstaltung vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla, Landesverband Baden-Württemberg e.V. in Kooperation mit der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung SRL, Regionalgruppe Baden-Württemberg und der Deutschen Gartenamtsleiterkonferenz, GALK e.V., Landesgruppe Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zum Programm und zur verbindlichen Anmeldung: www.bdla.de/baden-wuerttemberg