IBA // formAD

23.06.2015 | HEIDELBERGER STADTGESPRÄCHE: WACHSEN

Am Dienstag, 23.06.2015 um 19.00 Uhr haben wir in der Chapel des Mark Twain Village über Wachstum geredet – über räumliches, inhaltliches, qualitatives und quantitatives Wachstum in Bezug auf die Stadtentwicklung und Stadtplanung Heidelbergs. Publizistin Ursula Baus aus Stuttgart sprach mit Architekt und Stadtplaner Nikolas Lebunetel aus Montpellier.

Wie sehen wir die Stadt in zehn, oder in dreißig Jahren?
Welche Perspektiven bieten sich?
Wie könnten wir ein Gefühl, ein Bewusstsein für Urbanität
erzeugen?
Wie können wir urbane Strukturen wachsen lassen?
Wir wollen über Grenzen denken, Wachstum anders denken:
Wie schaffen wir eine Bereitschaft Wagnisse einzugehen?

Podium:
Dr. Ursula Baus | frei04 publizistik | Stuttgart
Annette Friedrich | Leiterin Stadtplanungsamt | Heidelberg
Nikolas Lebunetel | Architekt und Stadtplaner | Montpellier
Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Meusburger | Universität Heidelberg
Marlene Schwöbel-Hug | Dekanin | Evangelische Kirche Heidelberg

Im Gespräch mit:
Prof. Michael Braum | IBA Heidelberg