FANTASIERTE UND REALISIERTE ARCHITEKTUR

IBA_PROJEKT #036 ERWEITERUNG SAMMLUNG PRINZHORN

Café- und Ausstellungseröffnung:
MI 16. MAI 2018 | 19.00 UHR

Ausstellung „Unruhe und Architektur“:
DO 17. MAI – SO 26. AUGUST 2018

Sammlung Prinzhorn | Universitätsklinikum Heidelberg | Voßstraße 2 | Heidelberg

Die Sammlung Prinzhorn enthält Werke von Menschen mit psychischen Ausnahmeerfahrungen. Seit 2001 hat die Sammlung ein eigenes Museum, ein umgebautes historisches Hörsaalgebäude auf dem Gelände der Psychiatrie in Bergheim. Hier werden die Werke erforscht und in Ausstellungen präsentiert. Doch die Räumlichkeiten reichen für die wachsende Sammlung nicht mehr aus.

Mit einer baulichen Erweiterung soll Platz für eine Dauerausstellung, ein graphisches Kabinett sowie einen Seminar-, Medien- und Vortragsraum geschaffen werden. Die Eröffnung eines Museumscafés ist ein erster Schritt hin zur sukzessiven Erweiterung des Museums. In einem zweiten Schritt sind in dem ehemaligen Hörsaalgebäude eine Dauerausstellung und ein graphisches Kabinett geplant. Für die große bauliche Erweiterung des Museums, d.h. für den innovativen Umbau des Nachbargebäudes, werden noch dringend Sponsoren gesucht.

Am 16. Mai weiht die Sammlung Prinzhorn ihr neues Museumscafé ein und stellt die Pläne für die Museumserweiterung vor. Zugleich eröffnet die Ausstellung »Unruhe und Architektur« mit Architekturfantasien aus der Sammlung.