FORUM ADENAUERPLATZ

Ausstellung in der Unterführung

ACHTUNG! DER TERMIN MUSSTE LEIDER VERSCHOBEN WERDEN!
DER NEUE TERMIN WIRD ZEITNAH BEKANNT GEGEBEN!

Der Adenauerplatz – kaum ein Platz im unmittelbaren Zentrum der Stadt besitzt weniger Bedeutung als öffentlicher Ort. Wie lassen sich seine Potentiale wachküssen? Eine Ausstellung in der Unter- führung hin zum Adenauerplatz beleuchtet dessen ungeahnte Qualitäten.

Die Ausstellung zeigt Auszüge aus der Machbarkeits- studie von SSV Architekten in Zusammenarbeit mit Architekt Achim Menges vom Institute for Computational Design (ICD) aus Stuttgart für den IBA_KANDIDATEN „Forum Adenauerplatz“.

Eine Licht- und Folienkonstruktion über der Unterführung, eigens entworfen vom Team Raumfänger in Koproduktion mit dem DAI-Makerspace, wird einen Vorgeschmack darauf bieten, welche ästhetischen Entfaltungsmöglichkeiten an diesem Ort für Heidelberg und seine Bewohner schlummern.