SÜDSTADTFEST + »DER ANDERE PARK«

8. + 9. JULI | LIVE-MUSIK, FLOHMARKT, FAMILIENPROGRAMM
Markusplatz, Rheinstraße, Chapel, »DER ANDERE PARK«

In der Südstadt tut sich was: Zäune werden eingerissen, Neues entsteht. Passend dazu feiert das Südstadtfest mit alten und neuen Nachbarn in diesem Jahr 34. Geburtstag: In einem vielseitigen Programm mit Flohmarkt und Infoständen von Südstädter Institutionen auf der Rheinstrasse, Live-Musik und Zirkus auf der Bühne und Kinderbelustigung bietet das diesjährige Südstadtfest etwas für die ganze Familie.

Zu Beginn des Festes wird die Ausstellung der Ergebnisse des landschaftplanerischen Wettbewerbs zum »ANDEREN PARK« in der Chapel eröffnet. Im Anschluss daran führt die Internationale Bauausstellung Heidelberg in einem dialogischen Spaziergang durch den neuen Park in der Südstadt. Vor Ort werden wir den neuen Nachbarn einen Besuch abstatten. Künstlerische Intermezzos an ungewöhnlichen Orten bietet das Kollektiv Tutu Toulouse.

PROGRAMM

SAMSTAG, 8. JULI 2017

14.30 Uhr | Dialogischer Spaziergang der IBA Heidelberg durch den »ANDEREN PARK« mit künstlerischen Interventionen von Tutu Toulouse (Treffpunkt: Eddy-House, Rheinstraße 26)
16.30 Uhr | Eröffnung der Ausstellung mit den Wettbewerbsergebnissen zum »ANDEREN PARK« (Chapel)
ab 16.00 Uhr | Infostände und Leckeres aus Küche & Grill (Rheinstraße)
17.00 Uhr | Kindermusical „Mäuse in der Michaelskirche“ des Kinderchores Südwestwind (Kirche St. Michael)

BÜHNENPROGRAMM

ab 18.30 Uhr | Offizielle Eröffnung des Südstadtfestes 19.00 Uhr | Simunye (Musik von Ghana über Kenia nach Südafrika)
20.00 Uhr | Mayada Band (Interkulturelles Konzert mit Musikern aus Gambia, Afghanistan, Iran und Deutschland)
21.00 Uhr | three in the box (Stimme, Gitarre und Kontrabass)

SONNTAG, 9. JULI 2017

11.00 Uhr | Ökumenischer Gottesdienst (Markusplatz)
ab 12.00 Uhr | Familienprogramm, Flohmarkt, Infostände (Rheinstraße/Markusplatz), Ausstellung (Chapel)

BÜHNENPROGRAMM

12.00 Uhr | Omanje Africa (Afro-Jazz trifft Township-Beats)
13.00 Uhr | Short Tailed Snails (Folk von Hier bis Damals)
14.00 Uhr | Las Maravillosas (Flamenco-Tanzgruppe)
15.00 Uhr | Zirkus Markini (Zirkusgruppe des Markushauses)
16.00 Uhr | Mamas & Papas (Chor von Müttern & Vätern des Englischen Instituts)

An beiden Tagen bietet der Markusplatz während des Festes Verpflegung und Raum für gemütliches Beisammensein.