Zernike, Groningen + Leerpark, Dordrecht

Der bestehende Universitätscampus Zernike in Groningen wurde durch einen Masterplan neu geordnet. Autofreie parkähnliche Aufenthaltssituationen, expressive Architekturen mit Wiederkennungswert und ein Wegenetz, das Orientierung und klare Gebäudezugänge verspricht, standen im Mittelpunkt des landschaftarchitektonischen Konzepts.
Beim Projekt Leerpark (Lernpark) in Dordrecht wurde ein Berufsschulzentrum mit Lehrwerkstätten zu einem öffentlich zugänglichen Stadtviertel mit viel Grün. Die Jugendlichen sollen so in der lebendigen Stadt ausgebildet werden. Die Aufenthaltsqualität der Freiräume wurde gestärkt.
Beide Arbeiten von West 8 sind gelungene landschaftliche Antworten auf heterogene Wissensagglomeration im ruralen, urbanen und historischen Kontext.

Die Projekte wurden von Christoph Elsässer von West 8 beim IBA_LAB N°1 in Heidelberg vorgestellt.