LOGbücher

In drei Büchern wird der Prozesscharakter der IBA, dieses ambitionierten Stadt- und Architekturprojekts, in seinen Ansätzen charakterisiert und in Ergebnissen dokumentiert. Für diese dreiteilige Buchreihe haben wir den Titel »LOGbücher« gewählt. Die aus der Seefahrt bekannten Logbücher ähneln Tagebüchern oder Protokollen, dokumentieren Fahrten übers Meer und verzeichnen mehr oder weniger vollständig Wissenswertes in chronologischer Art. Die drei LOGbücher der IBA Heidelberg orientieren sich an diesem Typus.

IBA_LOGbuch N°1 | Die Wissensstadt von morgen | Reflexionen

Im hier vorliegenden LOGbuch N°1 wird das lokal bedeutsame und über den Tag und Heidelberg hinaus formulierte Thema »Wissen | schafft | Stadt« in den vier Handlungsfeldern der IBA ausgelotet und in seiner Relevanz für Heidelberg als Programm gefasst. Zum LOGbuch No.1

IBA_LOGbuch N°2

LOGbuch No 2 wird 2018 als Protokoll einer Zwischenpräsentation dienen. Bis dahin wird die IBA Heidelberg vorstellen können, was an konkreten Projekten in verschiedenen Stadtteilen geplant und vielleicht auch schon (teil-)realisert ist.

IBA_LOGbuch N°3

Im Abschlussjahr 2022 soll schließlich LOGbuch N° 3 erscheinen, in dem die Ergebnisse des IBA-Prozesses dokumentiert, ein Fazit gezogen und Empfehlungen für eine nachhaltige Wirkung des »Laboratoriums auf Zeit« diskutiert werden.