Technologie- und Kreativpark Heidelberg | Lisa Frenzer

Unter dem Titel „Technologie- und Kreativpark Heidelberg“ entwickelt Lisa Frenzer nach einer ausführlichen Analyse der Heidelberger Gesamtsituation ein Nutzungskonzept für ein gemischtes urbanes Quartier, das die geforderten Nutzungen verzahnt. Spezialisierte Bausteine werden in den Bestand eingefügt um ihn zu ertüchtigen. Das Gelände der Patton Barracks soll unter den Schlagworten Austauschzone, Kreativpark, Technologiepark und Wohngebiet neu zoniert werden – dazu wurden Schwerpunktnutzungen zugeordnet. Attraktive Grünräume vervollständigen den Entwurf, dessen stufenweise Entwicklung in Phasen angedacht ist.