Juli 2018

27.07.2018 Stadtwerke Heidelberg: Karlsplatzfest 2018

Am 27. Juli laden die Stadtwerke Heidelberg zum diesjährigen Karlsplatzfest ein. Mehr

22.07.2018 IBA_KANDIDAT #032 Haus der Jugend: Sommerfest

Am 22. Juli lädt das Haus der Jugend Kinder, Jugendliche und Familien zu seinem diesjährigen Sommerfest ein. Mehr

19.07.2018 IBA_KANDIDAT #072 PHVision: PHVision wird PHVillage

Im Rahmen des METROPOLINK-Festivals 2018 wird das PHV für acht Tage zum Zentrum für urbane Kunst und zum Testfeld moderner Stadtentwicklung. Mehr

09.07.2018 Universität Heidelberg: Die Stadt als Reallabor

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg geht Prof. Dr. Uwe Schneidewind auf die Rolle der Wissenschaft in urbanen Transformationsprozessen ein. Mehr

05.07.2018 IBA_LAB N°6 »Die Wissensstadt von morgen«

Bereits zum sechsten Mal findet das Symposium der IBA Heidelberg, das IBA_LAB, statt. Mehr

02.07.2018 Universität Heidelberg: Urbane Energiewende

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg spricht Dr. Martin Pehnt über Infrastrukturen und Akteure für die klimaneutrale Stadt. Mehr

Juni 2018

30.06.2018 IBA_KANDIDAT #069 Neues Konferenzzentrum: Aus Vision wird zukunftsweisende Realität

Am 30. Juni stellt Mathias Schiemer, Geschäftsführer Heidelberg Marketing GmbH, das neue Konferenzzentrum vor und gibt einen Ausblick auf dessen geplante Eröffnung im Jahr 2021. Mehr

29.06.2018 DASL: Heidelberg / Basel / Stuttgart

Die Deutsche Akademie für Raumforschung und Landesplanung spricht über die drei IBAs und ihren Beitrag zur Zukunft von Stadt und Region. Mehr

28.06.2018 IBA_KANDIDAT #037 Teilseiend: Re-Thinking Islam and (Spacial) Representation

Am 28. Juni wird »Teilseiend« über die Perspektiven einer Islamischen Akademie Heidelberg diskutieren. Mehr

26.06.2018 Architektenkammer BW: Stadt von morgen, heroisch oder postheroisch

Am 26. Juni diskutieren Zeitzeugen und Bewohner mit den Planern der großen Stadtentwicklungsprojekte Heidelbergs. Mehr

25.06.2018 Universität Heidelberg: Green City, Blue City

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg spricht Prof. Antje Stokman über das Verhältnis von Stadt und Wasser. Mehr

22.06.2018 KlangForum: Concertini: Klangräume – Stadt

Raum und Klang in Wechselwirkung sind das Wesen jedes Konzerts. Das KlangForum Heidelberg macht diese Beziehung selbst zum Thema. Mehr

21.06.2018 RNZ-Forum: Lasst die Jungen ran!

Die Alten entscheiden – und die Jungen müssen es ausbaden. Läuft das in Heidelberg so? Mehr

20.06.2018 IBA_KANDIDAT #065 Bewegen und Lernen: Challenge Schulneubau am Thadden

Am 20. Juni lädt die Elisabeth-von-Thadden-Schule ein zu einem Werkstattgespräch mit dem Bauherrn, den Architekten, den Nutzern und Anrainern. Mehr

20.06.2018 IBA Heidelberg: Durch die Ausstellung mit Prof. Undine Giseke

Prof. Undine Giseke spricht über das IBA-Thema Stoffkreisläufe. Mehr

19.06.2018 formAD, AK BW, BDA: ERBEN – Die neoeuropäische Stadt

Heidelberger Stadtgespräche – über Urbanität reden, die Stadt als Ganzes denken Mehr

18.06.2018 Universität Heidelberg: Ist das noch wirklich meine Stadt?

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg zeigen Prof. Dr. Ekkehard Felder und Prof. Dr. Günter Leypoldt, wie das Reden über authentische Städte in der Öffentlichkeit funktioniert. Mehr

18.06.2018 IBA_PROJEKT #030 B3 Gadamerplatz: Das gemeinsame Leben in B3

Am 18. Juni 2018 präsentiert sich das IBA_PROJEKT B3 auf vielfältige Weise. Mehr

17.06.2018 N-E-U: Netzwerk für experimentellen Urbanismus

Am 17. Juni bespielen wir das Mark Twain Center, um an konkreten Fragestellungen zu Stadtpolitik, Ökologie, Wohnraum und anderem zu arbeiten. Mehr

16.06.2018 Reallabor »Urban Office«: Heidelberg – Wissensstadt von morgen?

Was ist ein Reallabor eigentlich? Wie arbeiten wir? Was interessiert uns? Wir haben die drei Jahre Reallabor »Urban Office« filmisch begleitet. Mehr

16.06.2018 Reallabor Asylsuchende in der Rhein-Neckar-Region / Each1Teach1 e.V.: Urban Utopia Lab / HD

Das »Urban Utopia LAB / HD« ist eine offene Werkstatt für alle, denen die Zukunft von Heidelberg am Herzen liegt. Mehr

14.06.2018 IBA_PROJEKT #033 Energie- und Zukunftsspeicher: Baustellenführung durch den Energiepark

Bei der Führung gewinnen Sie einen Einblick in den Bauablauf und das innovative Energiekonzept der Stadtwerke Heidelberg. Mehr

13.06.2018 Karlstorkino: Wild Plants

Zurück zur Natur, gerade auch in der Stadt. Urban Gardening ist Ausdruck einer bestimmten Philosophie. Mehr

13.06.2018 Heinrich-Böll-Stiftung BW: Wissen schafft (bezahlbare) Stadt

Podiumsdiksussion über das Thema Wohnen in der Wissenschaftsstadt. Mehr

12.06.2018 IBA Heidelberg: Durch die Ausstellung mit Dr. Silke Steets

Dr. Silke Steets spricht über Vernetzungen. Mehr

11.06.2018 Universität Heidelberg: London, Paris, Heidelberg

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg befasst sich Markus Imbsweiler mit dem Labeling von Kleinstädten und Provinzen als Kriminalschauplätze. Mehr

09.06.2018 IBA_KANDIDAT #068 Campus Bergheim der Universität Heidelberg: Spaziergang über den Campus Bergheim

Am 9. Juni bietet ein Spaziergang über den Campus Bergheim die Gelegenheit, vor Ort einen Überblick über die Planungen zu erhalten. Mehr

08.06.2018 IBA_KANDIDAT #019 Landwirtschaftspark: Was ist der Landwirtschaftspark?

Zu Fuß unterwegs auf den möglichen Flächen des Landwirtschaftsparks – am 8. Juni können Interessierte gemeinsam mit der Initiativgruppe und der IBA den Raum kennenlernen. Mehr

06.06.2018 Karlstorkino: Kathedralen der Kultur 3D

Die Sprache der Architektur, die Stimme des Gebäudes: Das könnte das Thema sein, das mehrere Regisseure zusammen kommen ließ, um diesen Compilationsfilm zu schaffen. Mehr

06.06.2018 IBA Heidelberg: Durch die Ausstellung mit Prof. Ulf Matthiesen

Prof. Ulf Matthiesen spricht über das IBA-Thema Wissenschaften. Mehr

05.06.2018 Montpellierhaus: Stadtentwicklung in Montpellier

Heidelbergs französische Partnerstadt Montpellier meistert seit vielen Jahren mutig vielfältige, stadtplanerische Herausfor- derungen – nicht selten mit Aufsehen erregenden Gebäuden namhafter, internationaler Architekten. Mehr

04.06.2018 Universität Heidelberg: Von Filmstädten über reale Städte lernen

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg beleuchtet Prof. Dr. Henry Keazor seine These anhand von konkreten Beispielen aus der Filmgeschichte. Mehr

04.06.2018 Die Stadt der Zukunft entdecken – Vermittlungsangebot für Lehrer und Schüler

*AUSGEBUCHT!* – Im Zeitraum vom 4. – 29. Juni 2018 bieten wir Lehrern mit ihren Klassen an, einen Projekttag in der Ausstellung der IBA Heidelberg zu verbringen. Mehr

02.06.2018 IBA_PROJEKT #006 exPRO 3: Offene Werkstätten

Am 2. Juni öffnet exPRO3 seine Werkstätten. Zwischen 11 und 17 Uhr kann man mit Beton modellieren, schmieden oder mit Siebdruck arbeiten. Mehr

01.06.2018 Uncover Mannheim

Das Designfest UNCOVER lädt vom 1. bis 10. Juni in die Multihalle Mannheim. Mehr

Mai 2018

30.05.2018 Karlstorkino: Empire St. Pauli

Der weltberühmte Hamburger Stadtteil St. Pauli als Musterbeispiel der Gentrifizierung, die Eckkneipe weicht dem Nobelrestaurant und überall steigen die Mieten. Mehr

28.05.2018 Universität Heidelberg: Ein gutes Jahr mehr für jeden Bürger

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg spricht Joachim Fischer über entscheidende Determinanten der psychischen und körperlichen Gesundheit. Mehr

23.05.2018 Karlstorkino: Niemandsland

Eine Dokumentation darüber, was mit dem Benjamin-Franklin-Village in Mannheim passiert, nachdem die US-Truppen dort abgezogen sind. Mehr

17.05.2018 DAI: Die Stadt der Zukunft

Hanno Rauterberg ist Journalist, Kunst- und Architekturkritiker sowie Autor. Mit seinen Analysen, Reportagen und Rezensionen begleitet er das Geschehen in der Kunst- und Architekturwelt. Mehr

17.05.2018 DGGL BW: FREIRAUM Interdisziplinär

In einem Workshop auf Zeit soll ein interdisziplinärer Stegreif-Entwurf Möglichkeiten an einem konkreten Ort aufzeigen. Mehr

16.05.2018 DAI: Abraham trifft Ibrahim

Die Religionswissenschaftlerin Sibylle Lewitscharoff und der irakisch-deutsche Autor Najem Wali schreiben in ihrem Buch über Religion und religiöse Bewegungen, die stark mit den Dynamiken in Städten verknüpft sind. Mehr

16.05.2018 IBA_PROJEKT #036 Erweiterung Sammlung Prinzhorn: Fantasierte und realisierte Architektur

Am 16. Mai weiht die Sammlung Prinzhorn ihr neues Museumscafé ein stellt die Pläne für die Museumserweiterung vor. Mehr

16.05.2018 IBA_KANDIDAT #070 EMBL Imaging Center: Sehen heißt verstehen

Erfahren Sie, wie am EMBL entwickelte Mikroskopietechniken es erstmals ermöglichen, die Vorgänge zu Beginn des Lebens zu beobachten und zu welch überraschenden Erkenntnissen das führt. Mehr

16.05.2018 Sammlung Prinzhorn: Unruhe und Architektur

Die Ausstellung eröffnet ein eigenes Panorama von Architekturfantasien, in denen sich die besonderen Innenwelten von Menschen mit psychischen Ausnahme-Erfahrungen spiegeln. Mehr

15.05.2018 Bauwirtschaft BW, IHK Rhein-Neckar: Mobilität der Zukunft

Am 15. Mai laden die IHK Rhein-Neckar und die Bauwirtschaft Baden-Württemberg Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung sowie ihre Mitglieder zu einem Mobilitäts-Symposium ein. Mehr

14.05.2018 Universität Heidelberg: Die Stadt als zweite „Natur“

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg stellt Prof. Andreas Quednau die Frage, wie Architekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner innerhalb einer neuartigen, zweiten Natur produktiv agieren können. Mehr

14.05.2018 Bergheim West – Öffentliche Präsentation

Öffentliche Präsentation der Bachelorentwürfe der TU Darmstadt mit EBM Jürgen Odszuck, Prof. Nina Gribat und Andreas Schmidt sowie anschließendem studentischen Rundgang. Mehr

12.05.2018 IBA_KANDIDAT #031 International Welcome Center: Taxi Driver

Am 12. Mai wird das IZ Taxifahrten verlosen, um das Publikum zum Café des Interkulturellen Zentrums zu bringen. Dort erzählen Taxifahrer live ihre besten Taxigeschichten. Mehr

09.05.2018 BDLA: Vom Grün in der StadtLandschaft

Wie umgehen mit den aktuellen Herausforderungen, die der Klimawandel, die Energiewende und knapper werdende Ressourcen mit sich bringen? Mehr

08.05.2018 IBA Heidelberg: Durch die Ausstellung mit Dr. Karl-Heinz Imhäuser

Dr. Karl-Heinz Imhäuser spricht über das IBA-Thema Lernräume Mehr

07.05.2018 Heidelberg im Modell

Das Heidelberger Stadtmodell wird gemeinsam mit der Zwischenpräsentation IBA Heidelberg als Ganzes öffentlich ausgestellt. Mehr

07.05.2018 Universität Heidelberg: Die Zukunft städtischer Vergangenheit

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg spricht Prof. Dr. Frauke Kraas über die Neueentdeckung von Altstädten. Mehr

07.05.2018 Bergheim-West – Neue Vielfalt / Dichte Packung / Zukunftsquartier

Im Wintersemester 2017/2018 widmete sich der Bachelorentwurf der TU Darmstadt dem Quartier Bergheim-West. Mehr

06.05.2018 IBA_PROJEKT #012 Collegium Academicum: 14 m² Freiraum

Am 6. Mai stellt das CA erstmals ein mobiles Zimmer vor: Der 14 Quadratmeter große Holzbau ist der Prototyp in Re- algröße eines Zimmers in dem geplanten Wohnheim. Mehr

05.05.2018 Heidelberger Kunstverein: Stadtansichten

Die internationale Gruppenausstellung „Stadtansichten“ zeichnet die regen Auseinandersetzungen mit dem Sehnsuchtshorizont Stadt, mit modernen Veduten und der Vermessung realer Lebens- und Arbeitsbedingungen nach. Mehr

05.05.2018 IBA_KANDIDAT #067 DER ANDERE PARK: Tag der Städtebauförderung

Die Stadt Heidelberg lädt am Samstag, den 5. Mai, ein, den IBA-Kandidaten „DER ANDERE PARK“ vor Ort kennenzulernen. Mehr

05.05.2018 Kurpfälzisches Museum: Heidelberg im Porträt

Im Zusammenspiel mit dem Heidelberger Kunstverein zeigt das Kurpfälzische Museum alle wesentlichen Darstellungen Heidelbergs vom ausgehenden Mittelalter bis zum 21. Jahr- hundert. Mehr

04.05.2018 Heidelberg: Denk mal Utopia!

Wie könnten utopische Orte in Heidelberg aussehen? Mehr

03.05.2018 DAI: Politiken & Ideen

Raoul Schrott erklärt, woher Ideen kommen und wie sie in die Politik gelangen. Mehr

02.05.2018 IBA Heidelberg: Durch die Ausstellung mit Prof. Ernst Hubeli

Prof. Ernst Hubeli spricht über das IBA-Thema Koproduktion. Mehr

April 2018

30.04.2018 Universität Heidelberg: Die Ästhetik der Stadt von morgen

Im Rahmen des Studium Generale der Universität Heidelberg reflektiert Prof. Friedrich von Borries, welche Herausforderungen die Stadt von Morgen prägen werden. Mehr

28.04.2018 IBA Heidelberg: Bürgerfest

Der Samstag, 28. April, steht ganz im Zeichen der Familien. Mehr

27.04.2018 IBA_SUMMIT N°3

Der IBA_SUMMIT ist das alle zwei Jahre stattfindende Spitzentreffen von Bürgermeistern, Universitätsrektoren, Städteplanern und Wirtschaftsvertretern aus internationalen „knowledge pearls“. Mehr

27.04.2018 OPEN IBA

Die Ausstellung open IBA stellt die Veränderung des Formates Internationale Bauausstellung im Laufe ihrer Geschichte dar, präsentiert ausgewählte Projektbeispiele und erläutert die Herausforderungen und Qualitätsansprüche. Mehr

27.04.2018 Eröffnung der Zwischenpräsentation

Am 27. April eröffnet die Zwischenpräsentation der Internationalen Bauausstellung Heidelberg. Mehr

25.04.2018 Heidelberger Schlossgespräche

Die Heidelberger Schlossgespräche – Reden über Architektur beschäftigen sich mit den herausragenden Themen der aktuellen Architekturdebatten und bieten Information für die vermehrt stattfindenden öffentlichen Beteiligungsprozesse. Mehr

17.04.2018 DAI: Homo Urbanus

DAI_Vortragsreihe: Elisabeth Oberzaucher unternimmt eine spannende Spurensuche nach den evolutionären Rahmenbedingungen, die unsere Umwelt prägten. Mehr

März 2018

17.03.2018 Theater Heidelberg: Gretchenfragen. Spartenübergreifendes Faust-Symposion.

Das Theater und Orchester Heidelberg lädt ein zum spartenübergreifenden Faust-Symposion mit Vorträgen, Lesungen und Diskussionen. Mehr

Januar 2018

27.01.2018 »DER ANDERE PARK« – Ausstellung der Entwürfe aus dem Planungswettbewerb

Der Sieger der Mehrfachbeauftragung zum »ANDEREN PARK« wird gekürt und im Rahmen einer Ausstellung von der Stadt Heidelberg und der Internationalen Bauausstellung (IBA) der Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr

November 2017

14.11.2017 IBA // formAD – Heidelberger Stadtgespräche: AUSPROBIEREN

Bei den 7. Heidelberger Stadtgesprächen möchten wir unter dem Titel AUSPROBIEREN über temporäre räumliche Interventionen in der Stadt sprechen. Mehr

Oktober 2017

04.10.2017 PHVision @ EXPOREAL 2017

Auf der Heidelberger US-Konversionsfläche Patrick-Henry-Village im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar wird eine Wissensstadt der Zukunft entstehen. Erkunden Sie auf der EXPOREAL die Entwicklungsvision von KCAP für die 100 Hektar mit der HoloLens. Mehr

September 2017

27.09.2017 IBA_LAB N°5

Am 27. September 2017 ging das IBA_LAB in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin in die fünfte Runde und widmete sich den IBA-Themen Wissenschaften, Lernräume, Vernetzungen, Stoffkreisläufe und Koproduktion. Mehr

Juli 2017

08.07.2017 IBA@WORK – Südstadtfest + »DER ANDERE PARK«

Am 8. und 9. Juli 2017 wird es in der Südstadt spannend: Das kleine Südstadtfest öffnet sich für die großen Veränderungen im Stadtteil. In Zusammenarbeit mit der Internationalen Bau- ausstellung (IBA) Heidelberg nimmt die Zukunft der Südstadt mitten auf dem Fest bereits Gestalt an. Mehr

08.07.2017 IBA@WORK: Stadtspaziergang »DER ANDERE PARK«

Mit dem »ANDEREN PARK« entsteht im Rahmen der Internationalen Bauausstellung ein Freiraum neuen Typs, der Wissensorte in dem jungen Stadtteil der Heidelberger Südstadt klug miteinander vernetzt. Die IBA Heidelberg lädt am Südstadtfest zu einem Spaziergang über das Gelände ein. Mehr

Mai 2017

30.05.2017 IBA // formAD – Heidelberger Stadtgespräche: PLAKATIEREN

Bei den 6. Heidelberger Stadtgesprächen geht es um „PLAKATIEREN“ und wir möchten über Werbung in der Stadt sprechen: Wo informiert und animiert uns Werbung im Stadtraum und wo stört sie? Mehr

19.05.2017 IBA@WORK – Forum Adenauerplatz

Der Adenauerplatz – kaum ein Platz im unmittelbaren Zentrum der Stadt besitzt mehr Entfaltungsmöglichkeiten. Wie lassen sich seine Potentiale wachküssen? Eine Ausstellung in der Unterführung am Adenauerplatz beleuchtet dessen ungeahnte Qualitäten. Mehr

März 2017

29.03.2017 Viertes Bürgerforum PHV

Kees Christiaanse (KCAP Architects & Planners) stellt die erarbeitete Entwicklungsvision für das PHV vor. Die IBA präsentiert die weiteren Ergebnisse des gesamten Prozesses. Diese werden der Stadt Heidelberg feierlich überreicht. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, zu diskutieren und zu kommentieren. Mehr

17.03.2017 Panta Rhei Entwurfswerkstatt

Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ findet im Interkulturellen Zentrum Heidelberg eine Entwurfswerkstatt unter dem Motto „Panta Rhei“ des griechischen Philosophen Heraklit statt. Mehr

Dezember 2016

15.12.2016 Drittes Bürgerforum PHV

Markus Neppl (ASTOC), Herbert Dreiseitl (Ramboll Liveable Cities Lab) und Katrin Bohn (Bohn & Viljoen) stellen ihre thematischen Szenarien für das PHV zur Diskussion. Bürgerinnen und Bürger haben Gelegenheit sich einzubringen. Mehr

08.12.2016 IBA_LOCAL 2016 N°3

Visionen für Heidelberg: Die dritte Veranstaltung der Reihe in diesem Jahr thematisiert, warum ein Engagement in die Baukultur einer Stadt der Schlüssel für gesellschaftlichen und ökonomischen Mehrwert ist. Die IBA ist zu Gast bei Eternit in Rohrbach. Mehr

08.12.2016 Launch open IBA

Am 8. Dezember wird das Projekt ‚open IBA’ der Öffentlichkeit vorgestellt. Open IBA, das sind eine Website und eine reproduzierbare Ausstellung, die über Format und Geschichte Internationaler Bauausstellungen informieren und anhand ausgewählter Projekte deren Innovationskraft und Exzellenz darstellen. Mehr

November 2016

20.11.2016 IBA@WORK – Collegium Academicum

Von und miteinander lernen steht im Mittelpunkt des neuen Collegium Academicum auf dem ehemaligen US-Hospital-Gelände in Heidelberg- Rohrbach. Hier will das IBA_PROJEKT #012 Selbstverwaltetes Studierendenwohnheim für Heidelberg nicht nur einen suffizienten Holz-Neubau verwirklichen, sondern auch ein kultureller Mittelpunkt für den Süden der Stadt werden.
Um diese Idee im neuen Zuhause ein erstes Mal erlebbar zu machen, öffnet das zukünftige Collegium Academicum schon jetzt für einen Tag die Türen – samt allerlei Workshops zum Mitmachen. Mehr

12.11.2016 IBA@WORK – exPRO 3 under Construction

Das IBA_PROJEKT #006 exPRO 3 – Bildung, Lernen und Arbeiten in Zwischenräumen lädt zur Baustellentour: Eine neue Freiraumgestaltung, ein Anbau zur bestehenden Werkstatt, der Ausbau des Bestandsgebäudes und nicht zuletzt die Einweihung der neuen Bildhauerhütte – auf dem Gelände der Heidelberger WERKstattSCHULE tut sich was!
Hier entstehen gerade mit der IBA Heidelberg neue Kreativ- und Bildungsorte für eine breite Öffentlichkeit. Zu der Baustellenführung über das Gelände gibt es eine Stärkung. Und es geht ans Werk: Mit den Experten vor Ort sollen an dem Tag ein paar praktische und schöne Handwerksgegenstände entstehen, die das pädagogische Konzept des IBA_PROJEKTES exPRO 3 vermitteln. Mehr

07.11.2016 IBA // formAD – Heidelberger Stadtgespräche: BEWEGEN

Straßen, Wege und Pfade bilden das verbindende Netz der Stadt. Es macht die Stadt erst zu dem Begegnungsraum, der gemeinhin als „urban“ beschrieben wird. Gleichzeitig können Straßen trennen. Was macht die Stadt lebendig und lebenswert?
Was für einen Beitrag leisten die Straßen dazu? Mehr

Oktober 2016

23.10.2016 IBA // Dezernat 16

Am 23. Oktober ist das Dezernat 16 in der Emil-Maier-Str. 16 im Rahmen eines gemeinsamen Aktionstags für alle interessierten Besucher geöffnet. Die IBA Heidelberg ist auch mit dabei! Mehr

20.10.2016 Vortrag mit Rémy Ailleret | „Stadtentwicklung in Montpellier“

*ACHTUNG! LEIDER FÄLLT DIESER VORTRAG AUS!* Mehr

11.10.2016 - 12.10.2016 IBA_LAB N°4

Bottom-up-Initiativen, innovative Partizipationsstrategien oder ungewöhnliche Netzwerke in der Stadtentwicklung – die Stadtplanung diskutiert schon länger über die „Planung des Nicht-Planbaren“, die weit über bekannte Praktiken der Bürgerbeteiligung hinausweist. Neue digitale und analoge Methoden sowie strategische Partnerschaften können uns helfen, eine gemeinschaftlich ausgehandelte Stadt für alle zu entwickeln. Mehr

September 2016

23.09.2016 Zweites Bürgerforum PHV

Winy Maas, Nathalie de Vries (MVRDV) und Carlo Ratti (Carlo Ratti Associati) präsentieren ihre thematischen Szenarien für das PHV. Im Anschluss folgt ein Dialogangebot im Rahmen eines Bürgerforums. Mehr

22.09.2016 IBA_LOCAL N°2

Hilfe zur Selbsthilfe: Die zweite Veranstaltung der Reihe in diesem Jahr thematisiert innovative Kapitalkonzepte, die eine gemeinwohlorientierte Stadt(teil)entwicklung unterstützen. Die IBA ist zu Gast bei der Volksbank Kurpfalz in der Altstadt (in Kooperation mit der Heidelberger Volksbank). Mehr

12.09.2016 Fachvorträge von Herbert Dreiseitl und Katrin Bohn | Urbane Stoffkreisläufe

Stadt kann nicht ohne Landschaft gedacht werden: Ernährung, Wasserkreisläufe, Luftreinigung, Recycling von Stoffen – was kann das Patrick-Henry-Village als neuer Stadtteil in diesen Bereichen in Zukunft leisten? Mehr

Juli 2016

26.07.2016 Fachvortrag mit Markus Neppl | Bildung + Lernräume

Wissen tritt – selbst in einer Universitätsstadt – nicht nur über akademische Institutionen in Erscheinung. Es zeigt sich genauso in Kultur- und Bildungseinrichtungen wie Schulen, Handwerksbetrieben oder Ausstellungsorten. Welche städtebaulichen Potenziale stecken in diesen Gebäuden? Mehr

15.07.2016 - 16.07.2016 Internationale Fachtagung | Muslimisches Engagement in der Kommune – eine Triebfeder der Zivilgesellschaft?

Internationale Fachtagung | Muslimisches Engagement in der Kommune – eine Triebfeder der Zivilgesellschaft? Mehr

12.07.2016 IBA_LOCAL N°1

2016 fokussiert IBA_LOCAL den Blick auf Unternehmen, die mit ihrem Engagement in der Stadtentwicklung und Bildung aktiv sind.Worin liegt der Mehrwert dieser spezifischen Form der Corporate Social Responsibility?
Welche Hemmnisse gibt es?
Was hilft es den Unternehmen, was hilft es der Stadtgesellschaft?
Welche Rahmenbedingungen benötigt es, um gemeinsame Projekte erfolgreich zu machen? Wo sind Bedürfnisse, wo Grenzen? Mehr

Juni 2016

30.06.2016 Fachvortrag mit Carlo Ratti | Vernetzungen + Infrastruktur

Pavillons mit Wänden aus „digitalem Wasser“. Supermärkte mit sprechendem Gemüse, das Auskunft über CO2-Fußabdruck, Nährwerte oder Herstellung gibt. Fahrräder, die kinetische Energie der Bremsen in Strom umwandeln. Zukunftsmusik? Dank dem italienischen Architekten und MIT-Professor Carlo Ratti nicht – vielmehr integraler Bestandteil unserer neuen und digitalen Städte. Mehr

14.06.2016 Fachvortrag mit Winy Maas | Wissenschaften + Wirtschaft

Winy Maas, Architekt und Stadtentwickler, ist einer der drei Gründer des Architekturbüros MVRDV aus Rotterdam. Das Büro hat bereits aufsehenerregende Baukonzepte realisiert wie den niederländischen Pavillon auf der Expo 2000 in Hannover, der mit dem Konzept der „gestapelten Landschaften“ Fachleute und Laien faszinierte. Mehr

09.06.2016 - 10.06.2016 IBA // Internationale Städtetagung

In Kooperation mit der IBA Heidelberg veranstaltet Forum Stadt e. V. die Internationale Städtetagung und geht dabei den Fragen auf den Grund wie bestehende Bildungseinrichtungen in Städten gestärkt und wo neue verortet werden können. Mehr

Mai 2016

31.05.2016 Erstes Bürgerforum PHV

Das ehemalige Patrick-Henry-Village, die größte Heidelberger Konversionsfläche, soll zu einem Modell für die Wissensstadt von Morgen werden. Die Internationale Bauausstellung (IBA) „Wissen | schafft | Stadt“ hat hierfür ein Konzept für eine „Planungsphase Null“ erarbeitet. Kernfrage ist, wie das PHV in ganz verschiedenen Bereichen zu einer „Wissensstadt von Morgen“ werden kann. Mehr

12.05.2016 Bürgerbeteiligungsveranstaltung Emmertsgrund

Neue Stadtteilmitte? Wie gestalten wir die Verbindung zwischen evang. Gemeindezentrum, der Emmertsgrundpassage und dem Bürgerhaus? Mehr

07.05.2016 Information, Ideenschmiede und Diskussion zum B³

Seit Dezember 2015 wird das Bildungs-, Betreuungs- und Bürgerhaus B3 am Gadamerplatz gebaut. Das Gebäude im Herzen der Bahnstadt, in dem zukünftig Bürger*innenzentrum, Kita und Bahnstadtschule ein Zuhause finden werden, wird wesentlich zum Puls des Zusammenlebens beitragen. Mehr

April 2016

03.04.2016 IBA // ART - Von Kulturgüterschutz und nationaler Identität

Im Gespräch mit der Künstlerin Johanna Hoth werden der Kuratorische Leiter der IBA Heidelberg, Carl Zillich und die Kunst- und Kulturjuristin Prof. Dr. Sophie Lenski von der Universität Konstanz ab 16 Uhr in den Räumlichkeiten des Heidelberger Kunstvereins über die Zerstörung von wertvollen Kunst- und Bauwerken diskutieren. Mehr

März 2016

19.03.2016 IBA_SUMMIT N°2

Wie sieht die „Wissensstadt von Morgen“ aus? Was können Städtebau und Architektur dazu beitragen? Welche Visionen in der Stadtentwicklung brauchen wir? Von Heidelberg wirft die IBA einen Blick in die Welt: Cambridge, Lund, Leiden – wie machen es die anderen? Bürgermeister und Rektoren von Universitätsstädten aus Großbritannien, Schweden oder den Niederlanden sprechen im März über die Architektur und die baulichen Strategien ihrer Städte. Mehr

Januar 2016

19.01.2016 - 20.01.2016 IBA // Karlstorkino N°3

Die IBA Heidelberg ist erneut mit einer Filmreihe zu Architektur und Stadtentwicklung ins neue Jahr gestartet. Am 19. und 20. Januar 2016 zeigten wir Ihnen je eine Dokumentation. Mehr

10.01.2016 Bürgerfest 2016

Im Jahr 2016 hat das Bürgerfest auf den Konversionsflächen in den Campbell Barracks stattgefunden: Am Sonntag, 10. Januar 2016 von 11.30 Uhr bis 17.00 Uhr boten Heidelberger Vereine und Institutionen in der ehemaligen Exerzierhalle ein vielfältiges Programm an. Hier konnten Sie auch die IBA treffen, sich über unsere neuesten Projekte informieren und einen Kurzvortrag von IBA-Direktor Michael Braum hören. Mehr

November 2015

11.11.2015 IBA // formAD – Heidelberger Stadtgespräche: FREIRÄUMEN

Muss man Orte und Strukturen in unserer Stadt erst FREIRÄUMEN um mehr qualitätvolle Freiräume zu schaffen, auch im Denken? Diese und andere Fragen haben uns auf unserem 3. Heidelberger Stadtgespräch beschäftigt. Mehr

08.11.2015 IBA – Tag der offenen Tür

Am 08. November hat wieder der Tag der offenen Tür im Dezernat 16 stattgefunden. Viele Kreative aus dem Haus stellten sich und ihre Ideen mit spannenden Aktionen vor. Die gesamte unternehmerische und künstlerische Bandbreite des Kultur- und Kreativwirtschaftszentrums wurde präsentiert. Auch die IBA stellte sich mit ihren Veranstaltungen und Projekten vor. Mehr

Oktober 2015

29.10.2015 IBA_LOCAL 2015 – Preisverleihung

Junge Stadtbewohnerinnen und -bewohner haben im vergangenen halben Jahr erste Ideen gesammelt, wo für sie der perfekte Ort zum Ideen schmieden ist. Ihre Arbeiten wurden am 29. Oktober im Dezernat gezeigt. Der Heidelberger Musiker und Pionier des deutschen Hip-Hop Toni L. zeigte in der Eröffnungsrede, was ihm Heidelberg beigebracht hat. Die Poetry Slammer Philipp Herold und Dominique Macri warfen ihren ganz eigenen Blick auf Heidelbergs Wissensorte. Mehr

25.10.2015 IBA // Fotofestival

Am 25. Oktober haben Sylvia Ballhause vom Zephyr und Carl Zillich, kuratorischer Leiter der IBA Heidelberg, durch die Ausstellung URBANISMUS & REAL ESTATE des 6. Fotofestival Mannheim Ludwigshafen Heidelberg geführt.
Mehr

07.10.2015 - 08.10.2015 IBA_LAB N°3

In enger Zusammenarbeit mit der Universität Heidelberg entwickelt, hat das Programm des IBA_LAB N°3 dieses Jahr wieder spannende Impulse geboten. Das Thema: „Bauen für Lehre, Forschung und Entwicklung | Räume für die Wissenschaften“. Mehr

Juli 2015

21.07.2015 Auftaktveranstaltung: Learning Village Bergheim

In der öffentlichen Abendveranstaltung haben die Bildungsexperten Thomas Coelen, Jens Dangschat und Albrecht Göschel in der Musik- und Singschule Heidelberg über das Thema eines bildungsvernetzten Stadtteils informiert. Mehr

20.07.2015 IBA // MS Wissenschaft

Alle an Bord! IBA_PROJEKTE und _KANDIDATEN haben sich auf dem Schiff „MS Wissenschaft“ im Pecha-Kucha-Format vorgestellt Mehr

06.07.2015 IBA // formAD – Feuerabend

Am Montag, den 6. Juli 2015 hatte der Verein formAD zusammen mit der IBA zum nächsten Feuerabend eingeladen. Ab 19 Uhr sprach der Vorsitzende vom bau_werk, Dr. Frank Pantel im Café Leitstelle (Dezernat 16) über Oldenburgs Rolle als Kreativzentrum im Nordwesten. Mehr

Juni 2015

23.06.2015 IBA // formAD – Heidelberger Stadtgespräche: WACHSEN

Wie können wir urbane Strukturen wachsen lassen?
Wir wollen über Grenzen denken, Wachstum anders denken:
Wie schaffen wir eine Bereitschaft Wagnisse einzugehen?
Die 2. Heidelberger Stadtgespräche thematisierten das WACHSEN. Mehr

17.06.2015 IBA // ART - Von Bauklötzen, Architekturmodellen und anderen Weltanschauungen

Am 17. Juni 2015 um 19 Uhr sprachen die Kunsthistorikerin Teresa Fankhänel, die Direktorin des Heidelberger Kunstvereins Susanne Weiß und der kuratorische Leiter der IBA, Carl Zillich über die Ausstellung *FRÖBEL GEFRÖBELT* von Aurélien Froment und über die Schnittstelle zwischen Architektur und Kunst. Mehr

April 2015

28.04.2015 IBA_LOCAL 2013-2015 – Ein Rückblick

Über zwei Jahre hinweg hat die IBA in acht dialogischen Wanderungen die 15 Heidelberger Stadtteile erkundet. Zum vorläufigen Abschluss der Reihe lud die IBA am 28. April 2015 zum gemeinsamen Rückblick in die Alten Feuerwache ein. Mehr

13.04.2015 IBA // Bürgerstiftung – Kurz | Partsch | Stadel

Stadt mitgestalten, aber wie?
Dieser Frage gingen Dr. Peter Kurz, Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Jochen Partsch, Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt und Bernd Stadel, Erster Bürgermeister der Stadt Heidelberg am 13. April 2015 im Palais Prinz Carl nach. Mehr

Februar 2015

21.02.2015 - 21.02.2015 IBA_LOCAL N°8

Heidelberg anders sehen – rund 130 Interessierte haben viel Neues beim achten IBA-Spaziergang durch die Bahnstadt und Bergheim entdeckt. Mehr

12.02.2015 - 12.02.2015 IBA // Bürgerstiftung – Selle

Wer macht eigentlich unsere Stadt? Dieser Frage ist Klaus Selle, Professor für Planungstheorie und Stadtentwicklung an der RWTH Aachen, am 12. Februar 2015 im DAI mit einem interessierten Publikum nachgegangen. Mehr

Januar 2015

13.01.2015 - 15.01.2015 IBA // Karlstorkino N°2

Die IBA Heidelberg ist erneut mit einer Filmreihe zu Architektur und Stadtentwicklung ins neue Jahr gestartet: Von 13. bis 15. Januar 2015 zeigten wir Ihnen Dokumentationen, die den Menschen in einer sich wandelnden (baulichen) Umwelt in den Fokus rücken. Mehr

November 2014

25.11.2014 IBA // formAD – Heidelberger Stadtgespräche: ANKOMMEN

Wie empfängt die Stadt den Besucher und auch dem Einheimischen? Nach Vorstellung beispielhafter Entwicklungen und Planungen aus anderen Städten wurde der Blick auf Heidelberg gerichtet und Potentiale des Stadtraumes und der Stadtgesellschaft diskutiert. Mehr

20.11.2014 - 20.11.2014 IBA // Bürgerstiftung – Hassemer

Auf Einladung von Bürgerstiftung und der IBA Heidelberg hat am 20.11.2014 der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Zukunft Berlin, Volker Hassemer, über die Mitverantwortung von Bürgerinnen und Bürgern gesprochen. Mehr

08.11.2014 - 08.11.2014 IBA_LOCAL N°7

Die IBA gibt es jetzt auch in Liedform: Für den siebten Spaziergang durch Heidelberger Stadtteile hatten vier Mitglieder des HardChor eigens ein Ensemble gegründet. IBA_VOCAL überraschte zum Abschluss mit einem eigenen IBA-Song. Mehr

Oktober 2014

11.10.2014 - 11.10.2014 IBA_LOCAL N°6

Mit Schlierbach und Ziegelhausen standen im Herbst zwei Stadtteile im Heidelberger Osten auf dem Programm. Mehr

September 2014

15.09.2014 - 16.09.2014 IBA_LAB N°2

Das IBA_LAB No. 2 stand ganz im Zeichen von Konversion und Wandel - angesichts der enormen Herausforderungen, vor denen Heidelberg mit seinen Militärarealen steht. Mehr

Juli 2014

26.07.2014 IBA // ART – Der KAUF

Kurz vor der Sommerpause am 26. Juli 2014 haben wir in Kooperation mit dem Heidelberger Kunstverein die neue Veranstaltungsreihe IBA // ART gestartet, in der gemeinsam mit Kulturinstitutionen das Thema „Wissen schafft Stadt“ künstlerisch beleuchtet wird. Mehr

05.07.2014 - 05.07.2014 IBA_LOCAL N°5

Zur Mitte des Jahres haben wir mit unserer Veranstaltungsreihe LOCAL noch einmal einen Akzent gesetzt: Der fünfte IBA-Spaziergang führte uns durch die Altstadt. Mehr

April 2014

09.04.2014 - 09.04.2014 IBA_LOCAL N°4

Mehr als 80 Menschen sind am 26.4.2014 unserer Einladung nach Wieblingen und in den Pfaffengrund gefolgt. Mehr

März 2014

21.03.2014 IBA_SUMMIT N°1

Harvard, Stanford, New York University – die Liste der teilnehmenden Universitäten am ersten IBA_SUMMIT konnte sich sehen lassen. Auf unsere Einladung und in Kooperation mit der Stadt kamen im März 2014 etwa 60 internationale Spitzenkräfte aus Wissenschaft und Politik nach Heidelberg. Mehr

16.03.2014 - 22.03.2014 IBA_ACADEMY N°1

Fünf Tage lang haben Studierende aus aller Welt Visionen für Heidelberg entwickelt – bei uns im Dezernat 16. Abseits politischer Vorgaben fanden die etwa 40 angehenden Planerinnen und Planer Lösungen für zahlreiche städtebauliche Herausforderungen. Mehr

Februar 2014

15.02.2014 - 15.02.2014 IBA_LOCAL 2014 N°3

Mit einem Spaziergang durch Neuenheim und Handschuhsheim ist unsere Veranstaltungsreihe LOCAL ins Jahr 2014 gestartet. Mehr

Januar 2014

06.01.2014 - 08.01.2014 IBA // Karlstorkino N°1

Die IBA Heidelberg ist mit einer Filmreihe zu Städtebau und Architektur ins neue Jahr gestartet: Von 6. bis 8. Januar 2014 haben wir Ihnen Filme gezeigt, die sowohl die Geschichte von Meisterbauten erzählen als auch Fragen nach dem künftigen Leben in Metropolen in den Mittelpunkt rücken. Mehr

November 2013

16.11.2013 - 16.11.2013 IBA_LOCAL N°2

Mit dem Besuch der Süd- und Weststadt haben wir unsere dialogischen Spaziergänge in Heidelberg fortgesetzt. Weit mehr als 100 Menschen sind mit uns entlang von Konversionsflächen und künftigen Schulcampus gewandert, durch Gründerzeitschulen und Kirchen der Neuzeit. Mehr

Oktober 2013

08.10.2013 - 09.10.2013 IBA_LAB N°1

Etwa 150 Besucher folgten dem IBA_CALL No. 1 – eingebettet in einen zweitägigen Fachkongress, in dessen Zentrum eine Diskussion über „das Schöne“ stand. Mehr

September 2013

07.09.2013 - 07.09.2013 IBA_LOCAL N°1

Mit einem Besuch der Bergstadttteile haben wir uns der Heidelberger Öffentlichkeit vorgestellt. Die Resonanz war überwältigend. Mehr